S.Ein Windows 10-Bluescreen ist für Benutzer nicht mehr überraschend. Der Blue Screen of Death, auch als STOP Error bekannt, ist in der Tat der berühmteste Todesbildschirm unter vielen. Ja, das gibt es rot, grün, gelb usw.

Unsere früheren Beiträge hatten beschrieben, was die Bluescreen des Todes ist, und die Zeiten, wenn es verlegen Bill Gates. Vielleicht haben Sie auch über das Spielen gelesen BSOD Streicheund öffentliche Orte, an denen Bluescreen erschien.

Was ist, wenn Sie auf Ihrem Computer auf ein BSOD stoßen? Wie kann ich den STOP-Fehler beseitigen? Es gibt einige Möglichkeiten, den Bluescreen in Windows 10 zu reparieren, der die Leute von Zeit zu Zeit verfolgt.

Dinge, die zuerst zu tun sind – Blue Screen reparieren

Deaktivieren Sie den automatischen Neustart

In den meisten Fällen ist Windows 10 standardmäßig so konfiguriert, dass es automatisch neu gestartet wird, wenn der STOP-Fehler auftritt. In dieser Situation haben Sie nicht genügend Zeit, um den Fehlercode für das BSOD zu notieren. Um den Prozess zur Behebung des Windows 10-Bluescreen-Fehlers einzuleiten, müssen Sie den STOP-Fehlerbildschirm einige Zeit gedrückt halten. So geht’s:

  1. Rechtsklick Dieser PC.
  2. Gehe zu Eigenschaften.
  3. Klicken Sie auf der linken Seite auf Erweiterte Systemeinstellungen.
  4. Klicken Sie unter Start und Wiederherstellung auf die Einstellungen.
    Deaktivieren Sie den automatischen Neustart von BSOD 1
  5. Jetzt unter Systemfehler, deaktivieren das Kontrollkästchen, das sagt Automatisch neu starten.
    Deaktivieren Sie den automatischen Neustart von BSOD 2
  6. Klicken OK zu speichern und fortzufahren.

Suchen Sie nach Viren

Eine der Ursachen für BSOD auf Ihrem Windows 10-PC ist die Beschädigung von Daten. Anders als in normalen Szenarien können die Daten auf Ihrem Computer aufgrund von Malware beschädigt werden.

Wenn in Windows 10 mehr Bluescreen als üblich angezeigt wird, sollten Sie einige verwenden Antiviren Software um einen vollständigen Scan Ihres Systems durchzuführen. Windows Defender, das Standard-Antivirenprogramm in Windows 10, kann auch eine gute Option sein, um Ihr System zu scannen und den Bluescreen zu reparieren.

Als nächstes kommt Windows Update

Sie sollten sicherstellen, dass Ihr PC regelmäßig mit den neuesten Sicherheitspatches und anderen Updates aktualisiert wird. Dies ist eines der wesentlichen Dinge, um Bluescreen-Fehler zu beheben oder sogar zu verhindern, dass sie überhaupt erst auftreten. Benutzer unter Windows 10 müssen nicht viel tun, da Updates automatisch installiert werden und es nur wenig gibt Sie können tun, um sie zu stoppen.

Aktualisieren Sie die Hardwaretreiber und die Firmware

Fehlerhafte Treiber auf Ihrem PC können dazu führen, dass der blaue Bildschirm des Todes auf Ihrem Computerbildschirm angezeigt wird. Wenn Sie sie aktualisieren oder reparieren, können Sie auch den BSOD-Teufel loswerden.

Universelle Windows-Treiber kümmern sich heutzutage um die meiste Hardware. Trotzdem ist es nicht allumfassend. Für die Treiber, die Windows nicht automatisch aktualisieren kann, müssen Sie dies manuell tun, indem Sie sie von der Website des Herstellers herunterladen.

Außerdem sollten Sie die Firmware Ihres Computers, dh BIOS oder UEFI, auf der neuesten Version halten. Vergessen Sie nicht zu prüfen, ob die Hardwarekomponenten Ihres Systems einer erhöhten Hitze ausgesetzt sind. Sie können einige Software wie verwenden Piriforms Speccy.

Höhere Temperaturen können auf Staub zurückzuführen sein, der den Lüfter verstopft. Um dies zu verhindern, sollten Sie Ihre Maschine regelmäßig reinigen. Außerdem sollten Sie externe, nicht unbedingt erforderliche Hardware wie USB-Speicherlaufwerke, Drucker, Gamepads usw. entfernen, um festzustellen, ob sie BSOD verursachen. Lesen Sie unseren Leitfaden zu Verhinderung der Überhitzung eines Computers.

So beheben Sie Blue Screen of Death in Windows 10

Booten Sie im abgesicherten Modus

Seit Jahren verwenden Windows-Benutzer den abgesicherten Modus, um die Ursache für verschiedene Probleme auf ihren Computern zu ermitteln. Und der blaue Bildschirm des Todes ist keine Ausnahme. Sie können Bluescreen-Fehler in Windows 10 oder älteren Versionen im abgesicherten Modus beheben.

Wenn Sie in Windows im abgesicherten Modus starten, werden nur die wesentlichen Windows-Dienste und -Treiber geladen. Wenn Sie kein BSOD sehen, können Sie einen Treiber eines Drittanbieters beschuldigen, das BSOD auf Ihrem Computer installiert zu haben.

Wie verwende ich den abgesicherten Modus in Windows?

Früher, im Fall von Windows XP und 7, konnten Sie die verwenden msconfig Dienstprogramm zum Starten im abgesicherten Modus oder Drücken der Taste F8, wenn Sie den Computer starten. Windows 10 hat eine weitere komfortablere Option für den Zugriff auf den abgesicherten Modus hinzugefügt.

  1. Gehe zu Einstellungen> Update & Wiederherstellung> Wiederherstellung.
  2. Unter Fortgeschrittenes Start-up, klicken Jetzt neustarten. Warten Sie, bis der Bildschirm Erweiterte Startoptionen angezeigt wird.
  3. Klicken Fehlerbehebung.
  4. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf Starteinstellungen. Klicken Neu starten um in den abgesicherten Modus zu booten.

Verwenden Sie die Systemwiederherstellung

Durch die Aufnahme der Systemwiederherstellung in Windows hat Microsoft eine Möglichkeit geschaffen, Ihre Sünden rückgängig zu machen. Es kann hilfreich sein, wenn der Bluescreen des Todes aufgrund einer Software oder eines Treibers auftritt, die Sie kürzlich installiert haben.

Windows 10-Systemwiederherstellung

Verschiedene Einstellungen zur Windows 10-Systemwiederherstellung finden Sie unter Systemsteuerung> Wiederherstellung. Um Windows auf einen früheren Zeitpunkt zurückzusetzen, klicken Sie auf Systemwiederherstellung öffnen und befolgen Sie die Schritte. Klicken Sie zum Hinzufügen eines Wiederherstellungspunkts auf Systemwiederherstellung konfigurieren> Erstellen. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der blaue Bildschirm repariert wird, wenn Änderungen an Ihrem Computer vorgenommen wurden.

Windows 10-Bluescreen Fehlerbehebung zur Reparatur des Bluescreens

Wenn Sie das Creators Update oder höher ausführen, ist Microsoft für den Fall, dass ein Windows 10-BSOD auftritt, für Sie da. Sie können den blauen Bildschirm des Todes mithilfe der integrierten Problembehandlung beheben. Gehen Sie zu Einstellungen> Update und Sicherheit> Fehlerbehebung.

Windows 10 BSOD-Fehlerbehebung

Unter der Überschrift Suchen und Beheben anderer Probleme sehen Sie die Windows 10 Blue Screen-Fehlerbehebung.

Löschen Sie das fehlerhafte Windows-Update

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Windows Update während der Installation unterbrochen wird. Und solche Vorfälle können dazu führen, dass der blaue Bildschirm angezeigt wird. Der einfachste Weg, um den Windows 10-Bluescreen zu reparieren, besteht darin, das fehlerhafte Update zu deinstallieren. Ähnliches gilt für einige Apps, die möglicherweise wichtige Dateien auf Ihrem Windows-PC beschädigt haben.

Sie können Windows Update unter besuchen Einstellungen> Update & Wiederherstellung> Windows Update> Update-Verlauf> Updates deinstallieren.

Installieren Sie Windows neu, um den Bluescreen des Todes zu beheben

Windows 10 PC zurücksetzen

Der letzte Ausweg, um den blauen Bildschirm des Todes von Ihrem System zu entfernen, ist eindeutig die Durchführung eines Neuinstallation des Windows. Für Benutzer unter Windows 10 oder 8.1 gibt es eine integrierte Option für die Neuinstallation, für die kein dediziertes Installationsmedium erforderlich ist. Für Windows 7 müssen Sie das Betriebssystem mit a neu installieren bootfähiges USB oder optische Platte.

Wenn es sich nicht um ein Hardwareproblem handelt, sollten Sie in der Lage sein, Windows 10 BSOD-Fehler mithilfe der oben genannten Methoden und Tipps zu beheben. Andernfalls müssen Sie sich an ein Geschäft wenden, um die Ersatzhardware zu erhalten, damit die Dinge erledigt werden können.

Wie sind Ihre bisherigen Erfahrungen mit BSODs? Schreiben Sie Ihre Gedanken in die Kommentare.

Lesen Sie auch: Warum ist ein Neustart erforderlich? Wie behebt ein Neustart eines Computers die meisten Probleme?

This post is also available in: Tiếng Việt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here