Ethischer Hacker

C.yber-Sicherheit ist heutzutage eines der Hauptanliegen von Online-Nutzern, und Hacker sind ein unvermeidlicher Bestandteil dieser Diskussion. Jeder Teil unserer Cyberwelt wird von Hackern beeinflusst und sie nutzen die Schwachstellen von Systemen aus, um unbefugten Zugriff zu erhalten.

Während zahlreiche Menschen zwischen den Begriffen Hacker und Cyberkriminelle verwechselt werden, sind viele von Ihnen bereit, mehr über Hacker zu erfahren und zu erfahren, wie man einer wird. Es gibt einige Dinge, die berücksichtigt werden sollten, um herauszufinden, ob Hacking der richtige Job für Sie ist.

Wie ich in besprochen habe mein früherer ArtikelEs gibt große Verwirrung unter Menschen, wenn es um Begriffe wie Cyberkriminelle, Hacker, ethisches Hacken, Hacken mit schwarzen Hüten, Hacken mit weißen Hüten und mehr geht. Hier erzähle ich Ihnen etwas über ethisches Hacken mit einer coolen Infografik.

Wer ist ein ethischer Hacker?

Ethischer Hacker führt Hacking durch, um einer Person oder einem Unternehmen zu helfen und potenzielle Risiken zu identifizieren. Ein ethischer Hacker ist ein guter Kerl und manchmal wird auch White Hats verwendet. Sie arbeiten daran, die allgemeine Internetsicherheit zu verbessern und nach Schwachstellen zu suchen, die von den schwarzen Hüten ausgenutzt werden könnten – den Bösen.

Werfen Sie einen Blick auf diese Punkte und Sie werden verstehen, was ethisches Hacken ausmacht. Dies sind „Richtlinien“, denen ein ethischer Hacker folgen muss –

  1. Respektieren Sie die Privatsphäre einer Person oder eines Unternehmens.
  2. Eine Erlaubnis haben (ausgedrückt – oft geschrieben), in ein Netzwerk einzudringen und nach Lücken zu suchen.
  3. Nachdem Sie die Schwachstellen gefunden haben, informieren Sie Ihren Arbeitgeber über die unbekannten Mängel.
  4. Nach Abschluss der Arbeit dürfen Sie nichts mehr für eine spätere Nutzung durch Sie oder eine andere Person öffnen.
  5. Nutzen Sie die Ihnen gewährte Erlaubnis und den Zugriff nicht.

Schauen Sie sich jetzt diese Infografik von an Schools.com. Es ist ein sehr gut vertretener Karriereweg. Um diese Karriere als ethischer Hacker zu wählen, können Sie zunächst ein Analyst für Informationssicherheit oder ein Computerprogrammierer werden.

Weitere Informationen zu diesem Karriereweg finden Sie in der folgenden Infografik:

Wenn Sie das Hacken als Karriere beginnen möchten und diese Infografik hilfreich fanden, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit und teilen Sie sie Ihren Freunden mit.

Lesen Sie auch: Hacker zeigt, wie man jedermanns Facebook-Account hackt

This post is also available in: Tiếng Việt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here